Louise Scheppler

kiga_louseschaeper_001.jpg

kiga_louseschaeper_002.jpg

Unser Kindergarten

Der Kindergarten Louise Scheppler liegt am Ortsrand von Sandweier, hinter der Rheintalhalle. Er bietet Platz für insgesamt 54 Kinder, im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt. Wir haben eine Krippengruppe und zwei altersgemischte Gruppen mit verlängerter Öffnungszeit. In jeder Gruppe arbeiten 2 bis 3 Erzieherinnen.

Wir nehmen auch Kinder mit Behinderungen in altersgemischten Gruppen auf, wenn die Voraussetzungen für eine integrative Gruppenarbeit gegeben sind.

Jede Gruppe hat eine zweite Ebene im Gruppenraum, eine eigene Küche, einen Waschraum mit Toilletten, eine Abstellkammer und eine Terasse mit Gartenausgang. Ein großer Flur und ein Bewegungsraum können ebenfalls zum Spielen einbezogen werden. Der Kindergarten verfügt über einen großen Garten, der das Haus umschließt und den wir täglich nutzen.

Die Krippe verfügt über einen separaten Wickel- und Waschraum und einen Schlafraum.

Jedes Jahr erstellen wir einen Jahresrahmenplan, zum Beispiel im Jahr 2011 "Unsere Sinne - sehen, hören, fühlen, riechen, schmecken" - Bildungsfeld 2 des Orientierungsplans. Der Rahmenplan zieht sich im Jahreslauf wie ein roter Faden durch unsere Arbeit mit den Kindern. Dazu führen wir Projekte durch, bieten Bastelangebote, Bewegungserziehung mit Rythmik, Musik und Liedern. Wir feiern Feste, führen Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung durch und bieten vieles mehr. 

Angebote speziell für Schulanfänger

  • Musikschule ein mal in der Woche
  • Französisch mit Jules, der Fuchshandpuppe
  • Regelmäßige Ausflüge zu Vertretern verschiedenen Berufe und bei besonderen Gelegenheiten
  • Spezielle gruppenübergreifende Angebote
  • Monatliche religiöse Angebote mit dem Pfarrer und der Gemeindediakonin Frau Schrade-Wittchen

Jedes Jahr beteiligen sich die Schulabgänger an einem Kirchenprojekt, bei dem die katholische Kirche Sankt Katharina, die evangelische Friedenskirche in Oos und die Friedhofskapelle in Sandweier angeschaut und verglichen werden. 

Es besteht eine sehr gute Zusammenarbeit mit unserem Pfarrer und der Gemeindediakonin, dem katholischen Kindergarten, der Grund- und Hauptschule, den Fachschulen und diversen anderen Einrichtungen.

Besonderes

Von September 2006 bis September 2009 beteiligten wir uns als einer von 15 Modellkindergärten an einem Projekt "Orientierungsplan", begleitet und unterstützt von der Pädagogischen Hochschule Freiburg unter der Leitung von Prof. Hupperts. Ziel des "Orientierungsplans" und unser Bestreben ist es, die Bildungsarbeit am und mit den Kindern zu verbessern und in den Vordergrund zu stellen. Wichtig ist die Beobachtung und die schriftliche Dokumentation als Grundlage für regelmäßige Entwicklungsgespräche mit den Eltern, sowie eine gute und regelmäßige Kooperation mit der Grundschule, um jedem einzelnen Kind zu mehr Schulfähigkeit zu verhelfen.

Der Kindergarten, als Bestandteil unseres Kirchengemeindelebens, befindet sich zudem im regen Austausch mit den Pflegeheimen der Evangelischen Kirchengemeinde Baden-Baden und bereichert dadurch deren Heimleben mit lebendigen Aufführungen, Themennachmittagen und Kooperationen verschiedenster Art.

Öffnungszeiten

Innerhalb der Öffnungszeiten bietet der Kindergarten veschiedene Betreuungsangebote zu unterschiedlichen Monatsbeiträgen an.
Fragen zu diesen Betreuungsangeboten und den aktuellen Preismodellen beantwortet Ihnen gerne
die Leiterin des Kindergartens (Kontaktdaten siehe oben)
oder
Frau Petra Mönch
(Evangelisches Verwaltungs- und Serviceamt Baden-Baden und Rastatt - Bereich Kindergartenverwaltung) unter Telefon: 07221 / 90 67 33 oder petra.moench@ekibad.de


Hier geht es zum Kontaktformular

Bilder des Monats:

IMG_0316beak2.jpg

Kontakt:

Evangelischer Kindergarten Louise Scheppler

Eisweiherweg 2

76532 Baden-Baden / Sandweier

Telefon: 07221 / 6 08 86

Web:E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 07.30 - 14.30 Uhr

Ansprechpartner und Leitung:
 
Ulrike Moser